Antistax Extra Venentabletten Filmtabletten von Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care LOEWEN-APOTHEKE Gründau
Abbildung von Antistax Extra Venentabletten  Filmtabletten

Für größere Ansicht Maus über das Bild fahren.

30%

Antistax Extra Venentabletten Filmtabletten


Beipackzettel
rezeptfrei
Weitere Packungsgrößen:
60 Stück 90 Stück
21,46 €
14,95 €*

Grundpreis: 0,50 €/Stück
inkl. gesetzl. MwSt.

store
Abholung schon heute Mittag

Ihre Reservierung liegt ab Samstag, 18. August ab 13:00 Uhr zur Abholung in unserer Apotheke bereit.


Produktinformation

Kurzinfo

Wirkstoff: Extrakt aus roten Weinrebenblättern

Produktinfo

Seit der Mensch aufrecht geht, hat er ein Problem mit den Venen. Ganz besonders die großen Beinvenen müssen das Blut gegen die Schwerkraft von den Füßen bis zum Herzen transportieren. Zwar hilft bei dieser schweren Aufgabe ein System aus Venenklappen und Muskelpumpe - doch gerade im Zeitalter des Sitzens und Stehens versagt dieses Venensystem immer häufiger. Leidtragende sind die Beine, die dann am Abend müde, schwer und geschwollen sind. Damit sich aus diesen ersten Anzeichen einer Venenschwäche kein späteres Leiden entwickelt, müssen die Betroffenen einiges tun. Dabei können Antistax extra Venentabletten helfen. Sie stärken und schützen die Venen von innen heraus. Eine Tablette enthält 360 mg Flawen, womit eine gute Dosierung schon mit einer Tablette sichergestellt wird. Nur einmal täglich einzunehmen, und somit besonders bequem für die längere Anwendung, z. B. als 2-Monats-Kur.

Anwendung

1x täglich 1-2 Tabletten

Inhalt

1 Filmtablette enthält: 360 mg Trockenextrakt aus roten Weinrebenblättern (4-6:1), Auszugsmittel: Wasser

Infosatz

Mit bioaktivem Flawen, stärkt und schützt die Venen von innen.

pflanzlich

Wirksame Bestandteile und Inhaltsstoffe

Weinblätter Trockenextrakt, (4-6:1), Auszugsmittel: Wasser 360mg
Calcium hydrogenphosphat Hilfsstoff
Cellulose, mikrokristallin Hilfsstoff
Croscarmellose, Natriumsalz Hilfsstoff
Crospovidon Hilfsstoff
Eisen (III) oxid Hilfsstoff
Hypromellose Hilfsstoff
Magnesium stearat Hilfsstoff
Silicium dioxid, hochdispers Hilfsstoff
Talkum Hilfsstoff
Titan dioxid Hilfsstoff
Tristearin Hilfsstoff

Persönliche Beratungsanfrage zum Produkt:
Antistax Extra Venentabletten Filmtabletten

1. Direkte Beratung

Wir sind während unserer Öffnungszeiten erreichbar und freuen uns über Ihre Nachricht.

 06051-470300

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag 08:00 - 19:00 Uhr
Samstag 08:00 - 15:30 Uhr

2. per Nachricht




Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegeben Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.
Diese Einwilligung kann ich jederzeit unter info@apotheke-loewen.de widerrufen.


Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

Venengesundheit - Acht Tipps für starke Venen

Wenn es draußen wärmer wird, haben es Venen wieder schwer. Denn schon ab 23°C erweitern sich die Venenwände, wodurch der Bluttransport erschwert wird. Müde, schwere, geschwollene und schmerzende Beine sind dann die Folge. Doch man kann viel tun, um die Venen zu stärken, wie z. B. Venengymnastik, Wassertreten, bequeme Schuhe (statt High Heels) oder die Einnahme pflanzlicher Präparate zur Unterstützung der Venenfunktion.

weiterlesen

Venenleiden - Erkennen, Behandeln & Vorbeugen

Frühzeitig festgestellt, kann ein Venenleiden effektiv entgegengewirkt werden. Erste Anzeichen wie müde Beine, Schwellungen, Besenreiser, Schmerzen oder Spannungsgefühle sollten unbedingt erst genommen werden. Denn sind die Venen erst einmal geschädigt, lässt sich ihr Gesundheitszustand nur noch stabilisieren aber nicht mehr heilen. Dabei können schon Salben mit Rosskastanienextrakt oder Kompressionsstümpfe den Venen helfen. Am besten ist es jedoch, ein Venenleiden mit regelmäßiger Bewegung, Kaltwasseranwendungen und ein bequemes Schuhwerk vorzubeugen.

weiterlesen