Ihre persönliche Kundenkarte

kundenkarte

mit dem praktischen Schlüsselanhänger

Unser Service - mit vielen Vorteilen - für Ihre Gesundheit!

Wenn Sie eine Kundenkarte haben, können wir Sie in Zukunft noch besser betreuen. Unsere Kundenkarte erhalten Sie kostenlos.

  • Sammelquittung für Finanzamt und Krankenkasse
    Auf Wunsch erhalten Sie von uns eine Aufstellung sämtlicher Aufwendungen. Das Sammeln und Aufbewahren von Einzelbelegen und Quittungsheften entfällt. Nutzen Sie die Möglichkeiten einer Rückerstattung Ihrer Zuzahlungen.  
  • Einkaufsbonus von 5%
    Nutzen Sie den Einkaufsvorteil von 5% auf Kosmetik- und Körperpflegeprodukte!  
  • Zahlen auf Rechnung für Privatpatienten
    Einfaches und bequemes zahlen auf Rechnung. Oder nutzen Sie andere bequeme Zahlungsarten wie: EC-Card, Kreditkarten, Sepa Basis Lastschriftverfahren.
  • Der hilfreiche Schlüsselanhänger
    Sie haben Ihren Schlüssel verloren? Kein Problem. Der ehrliche Finder kann Ihren Schlüssel bei uns abgeben. Anhand des Strichcodes können wir Sie sofort verständigen.
  • Arzneimittelsicherheit
    Paßt denn das Grippemittel zu Ihren anderen Medikamenten? Wir können feststellen, wenn sich Ihr Medikament nicht mit den Mitteln verträgt, die Sie bereits vor Wochen bei uns gekauft haben
  • Medikament vorbestellen
  • Rezepte einlösen
  • Foto senden
  • Newsletteranmeldung
  • Notdienst

Medikamentenvorbestellung

Bestellen Sie Medikamente zur Abholung vor. So haben wir diese vorrätig und Sie vermeiden unnötige Wartezeiten. In unserem Shop sehen Sie alle verfügbaren Medikamente und können Ihre Reservierung/Bestellung abschließen.

Keine Haftung für Fehler. Alle Abbildungen ähnlich. Die Angebote gelten solange der Vorrat reicht und werden in haushaltsüblichen Mengen angeboten. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und als unverbindliche Preisempfehlung der A-plus Service GmbH. Alle Angebote gültig vom 1.12.2017 bis 31.12.2017.
* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
** Unser regulärer Verkaufspreis

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.